Was:

Mit meiner durch viele schwere Krisen geschulten Lebenserfahrung, meiner therapeutischen Erfahrung, die in den Jahren meiner Arbeit als psychotherapeutische Heilpraktikerin gewachsen sind, stehe ich ihnen in den Sitzungen voll und ganz zur Verfügung. Ich achte auf einen guten und geschützten Raum, in dem sie sich wohlfühlen und anvertrauen können. Gemeinsam werden wir Wege suchen, die ihnen helfen Muster zu verändern und neues auszuprobieren damit sie leichter, glücklicher und gesünder weitergehen können. Vorsichtig und achtsam können wir gemeinsam auch an der Auflösung von Traumata arbeiten.

Wie:

Ich nutze verschiedene Möglichkeiten der Körperarbeit, arbeite mit Familienaufstellungen und setze auch häufig kreative Methoden ein, da sich immer wieder zeigt, dass das reine Gespräch zu sehr im Kopf stattfindet und zu wenig im Inneren berührt. Und unser innerstes Berührt-sein ist der Schlüssel für Veränderung und Entwicklung. Meine Erfahrung mit der Arbeit in kleinen Gruppen zeigt, dass diese deutlich schneller und effektiver Veränderung bewirken können als Einzelarbeit. Deshalb empfehle ich, auch meine Gruppenangebote zu beachten. Außerdem sind diese Angebote finanziell günstiger als eine längere Zeit der Einzelarbeit.

Wann:

meine Praxis ist geöffnet:
dienstags vormittags bei den Pferden, ab 16 Uhr in der Praxis
mittwochs 10 - 21 Uhr
donnerstags 10 - 21 Uhr

Termine müssen immer telefonisch oder per Mail vorher abgestimmt werden. Bitte haben sie Verständnis dafür, dass ich während einer Therapiesitzung nicht ans Telefon gehen und auch die Praxistür nicht öffnen kann.

Wo:

Praxis für ganzheitliche Psychotherapie, Naumburger Straße 28, 04229 Leipzig. Die Praxis befindet sich im Erdgeschoß von Haus C. An allen Eingängen des Gebäudes hängen große Wegweiser Tafeln.

Praxis 1Praxis 2Praxis 3

Kosten:

Eine Sitzung dauert 60 Minuten und kostet 60 Euro. Diese sind zu Beginn der Sitzung bar zu zahlen.

Wünschen Sie längere Sitzungen, kann dies vereinbart werden. Die Kosten betragen dann je zusätzliche vollendete Viertelstunde 15 Euro.

Die gesetzlichen Krankenkassen bezahlen meine Leistungen nicht. Wenn Sie privat versichert sind, empfiehlt es sich eine eventuelle Übernahme der
Kosten vorher abzuklären. Kostenbewusste Privatkassen sind in einzelnen Fällen dazu bereit.

Heilpraktiker Zusatzversicherungen zahlen meine Leistungen. Bitte klären sie dies auch im Detail mit ihrer Krankenkasse, da die Verträge der einzelnen Kassen sehr unterschiedlich sind.

 

Coaching

Was:

Im Unterschied zur therapeutischen Sitzung, steht im Coaching das Erreichen eines konkreten Zieles im Mittelpunkt und weniger die Aufarbeitung alter Themen und Verletzungen. Allerdings können auch dabei Themen deutlich werden, die es anzuschauen gilt, wenn sie das Erreichen des Ziels behindern.

Wie:

  • Ein Coaching sollte immer mindestens drei Monate umfassen.
  • Das Coaching beginnt mit einer 60 minütigen Anfangssitzung in meiner Praxis. Sie dient dem Kennenlernen und der konkreten Zielfindung.
  • Danach gibt es eine wöchentliche Telefonsitzung von 20 Minuten.

Kosten

Die erste Sitzung kostet 60 Euro.
Das weitere Coaching besteht aus wöchentlichen telefonischen Sitzungen von 20 min.
Sie zahlen dann insgesamt 100 Euro im Monat.